May Landschaftsbau München.

Portrait

Für die Außenanlagen am Flughafenhotel Kempinski erhielt die Firma May Landschaftsbau  den Trendpreis Grün

Das Unternehmen May Landschaftsbau wurde 1960 durch Volker May in Feldkirchen bei München gegründet und ist Mitglied des Verbandes Gartenbau, Landschaftsbau und Sportplatzbau Bayern e.V..

 

Zum stetigen Wachstum der Firma May Landschaftsbau trugen das Anlegen großer Teile des Olympiageländes 1972, der IGA 1983 und des Landschaftsparks München-Riem bei. Als Geschäftsführer leitet Christoph May heute die 100 Mitarbeiter und den effizient ausgestatteten Maschinenfuhrpark.